Von der Gotik bis zur Gegenwart – Ambrosianum auf ArchitekTOUR

“Echt schön”, “Faszinierend” – so ähnlich klang es bei den Ambrosianerinnen und Ambrosianern auf ihrer Exkursion zu drei hoch interessanten Kirchenbauten. Das jüngst renovierte Münster in Rottweil, die St. Ulrichs-Kirche in Geislingen und die im Oktober 2015 eingeweihte neue Kirche St. Paulus in Balingen-Frommern waren die Stationen. Dr. Heiner Giese, Diözesanarchitekt aus Rottenburg, erschloss uns Kirchenbaugeschichte als Ausdrucksgeschichte von Werten durch die Jahrhunderte. “Offenheit nach außen”, das ist ein Wert, der beim Kirchenneubau in Balingen-Frommern eine Rolle gespielt hat. Und so verwundert es nicht, dass dort ein Ensemble von Kirche und Stadtplatz erlebt werden konnte, das sich vielfach zueinander öffnet und sich gegenseitig bereichert.